Ein gesundes Mittagessen ist eine wichtige Grundlage für die 2. Tageshälfte.
Uns ist es deshalb ein wichtiges Anliegen, dass wir ein gutes Mittagessen anbieten können.

Am Montag sind fUNIs Next Topköche unsere Küchenmeister und Küchenmeisterinnen.
Es gibt leckere, selbstgemachte Pizza.

Von Dienstag bis Freitag werden wir von der Cantina der Caritas-Werkstatt versorgt. Hier wird in Oranienburg täglich frisch gekocht und es werden regionale und saisonale Zutaten bevorzugt.

Gutes Essen hat seinen Preis, denn vom Landwirt bis zur Köchin sollen alle leben!
Die Stadt Oranienburg bezuschusst das Mittagessen, so dass wir es für 3,00 € pro Essen anbieten können.

BITTE BEACHTEN: 

Die folgenden Workshops finden nicht in der Jean-Clermont-Oberschule statt. Deshalb erfolgt keine Mittagsversorgung in der fUNI. 

Bitte buchen Sie hier kein Mittagessen für den Tag:

  • Magische Wesen und Kräuterkunde- ein bodenkundlicher (Wild)Kräutertag (Montag)
  • Veganer essen nur Salat (Dienstag)
  • Gänseblümchen, Brennnessel und Co (Mittwoch)
  • Zauberpflanzen: Waschen mit der Natur (Mittwoch oder Donnerstag)
TagMittagessen
Montag, 14. OktoberPizza Margherita g1 oder g5, ml von fUNI´s next Topköchen und -köchinnen
Dienstag, 15. OktoberRotes Linsengemüse (rote Linsen, Karotten, Pastinaken), dazu Stampfkartoffeln ml & Mandarinen-Eisbergsalat
Mittwoch, 16. OktoberGebackene Quarkkeulchen mit Vanillesoße und Pflaumenragout 1,e,ml,g1 & Karottensalat 2,3,8
Donnerstag, 17. OktoberGemüseauflauf (Lauch, Möhren, Spinat, Kartoffeln), mit Gouda überbacken 1,4,e,ml,sn,g1 & Joghurtdessert mit Heidelbeeren und Himbeeren ml
Freitag, 18. OktoberBlumenkohl mit Semmelbutter und Stampfkartoffeln 1,ml,g1 & ein Apfel

Kennzeichnungspflichtige Zusatzstoffe und Allergene

1mit Farbstoff
2mit Konservierungsstoff
3mit Antioxidationsmittel
4mit Geschmacksverstärker
8mit einer Zuckerart und Süßungsmittel
eEier
g1Weizen oder Weizenerzeugnisse
g5Dinkel oder Dinkelerzeugnisse
mlMilch (einschließlich Laktose)
snSenf